Megaschlaf® Wasserbettreferenzen und Testberichte

 

Seit 2 Monaten haben wir ein Wasserbett von Megaschlaf, nachdem wir während 15 Jahren ein Schlauch-Wasserbett benutzten, mit welchem wir eigentlich ganz zufrieden waren. Es ist aber jedesmal ein ganz neues Erlebnis, in dieses neue Bett einzusteigen; man fühlt sich von diesem richtiggehend umhegt und der Schlaf ist mega!

Ich muss sagen, am Anfang war ich sehr skeptisch, aber nach dieser guten Beratung bei Herr Stoffel sah das schon ganz anderst aus. Jetzt hab ich das Wasserbett ca. 3 Jahre und würde das nie mehr hergeben. Es ist das erste was man vermisst in den Ferien.

Auch der Service, z.B. zügeln ist Top und Preiswert.

Fazit: Jeder wo sich für ein neus Bett interessiert, sollte ein Besuch bei Megaschlaf nicht auslassen. Es lohnt sich wirklich. Schliesslich verbringt man viele Stunden vom Leben im Bett.

Seit über 7 Jahre sind wir nun stolze Besitzer eines 8eckigen Wasserbettes und möchten nie mehr darauf verzichten. Ein Urlaub kann noch so schön sein, aber am besten schläft man halt doch zuhause im Wasserbett. In den ganzen 7 Jahren hatten wir keinerlei Beanstandungen und konnten im Bereich Service jederzeit auf die kompetente Unterstützung von Herrn Stoffel zählen. Vielen herzlichen Dank.

Das Wasserbett ist einfach ein Traum und ich würde es jedem empfehlen,da es sich super dem Körper anpasst beim liegen und es ist pflegeleicht und und und!!

Der Service super und sehr sehr freundlich,was ich auch total wichtig finde.

Danke

Seit Jahren schlafe ich in einem Wasserbett. Als wir das Wasserbett von Megaschlaf entdeckt haben wussten wir es ist Zeit das alte Bett zu ersetzen.Seit ein paar Wochen schlafe ich nun in einem Bett der neusten Generation. Ich hätte es nicht gedacht, aber dieses ist nochmals besser. Kauf und Montage haben tip-top geklappt. Sogar eine zweite Entlüftung war unnötig und dies alles zu einem unschlagbaren Preis. Ich bin und bleibe begeister!

 

Wir wollten uns nur mal schlau machen zum Thema Wasserbetten, weil wir uns Ende Jahr eines zulegen wollten. Dank Herrn Stoffel haben wir bereits jetzt ein Wasserbett. Ein gebrauchtes zu einem wirklich guten Preis. Damit jedoch noch nicht genug: wenn wir Ende Jahr das Geld für ein neues Wasserbett haben, können wir tauschen und müssen nur noch die Differenz zahlen. Wir schlafen nun bereits im Wasserbett und es kostet uns nichts.

So können wir nun schon im Wasserbett schlafen und den Komfort geniessen. Merci Herr Stoffel.

Liebe Grüsse

Delia u. Christian Zuckschwerdt

Habe nun das Megaschlaf 8-eck Wasserbett erst einen Monat und könnte ohne dieses Bett nicht mehr leben! Finde auf einer normalen Luftmatratze keinen Schlaf mehr! Das 8-eck Wasserbett von Megaschlaf ist wirklich ein Traum. Egal wie man schläft, am Morgen wacht man mit einem Lächeln auf der Stirn auf und startet optimal in den Tag. Egal wie lange man geschlafen hat.

 

Herr Stoffel ist sehr überzeugt von seinem Produkt. Zu Recht, denn dieses Wasserbett übertrifft jede Vorstellung. Sehr kompetent und ein einzigartiger Spezialist, man merkt das er mit Herzblut in seinem Produkt dabei ist! Weiter so!

 

Sehr Empfehlenswert!

Das Megaschlaf Wasserbett ist sehr empfehlenswert. Die Beratung bei Megaschlaf Wasserbetten AG war kompetent und freundlich.


Die Bedienung war wirklich super, auch über die Öffnungszeiten hinaus. Es hat sich gelohnt, zweimal hinzufahren. Wir schlafen gut.


Wir schätzen die angenehme Temperatur des Wasserbettes und die spezielle Grösse (2.20 x 2.00m). Es liegt sich komfortabel, auch mit "normaler" Körpergrösse. Die Heizung verfügt über eine Zeituhr, so dass das Bett warm ist, man aber stromfrei schlafen kann.


Auch im Preisvergleich mit anderen Betten kann dasMegaschlaf Wasserbett absolut mithalten. Herr Stoffel hat uns einen sehr guten Preis gemacht, ohne dass wir verhandeln mussten.

Herr und Frau
Arnold, Küssnacht am Rigi

Mit dem Namen Megaschlaf verbinde ich Begriffe wie Kompetenz, Fairness und genialen Kundenservice.

Nach einer sehr umfassenden und kompetenten Beratung habe ich mich für das SwissSymphonie entschieden. Pünktlich auf die Sekunde wurde das Wasserbett in seinen Einzelteilen bei mir angeliefert. Ich hatte eigentlich mit einer Verspätung gerechnet, aber selbst die Umfahrung wegen grösseren Instandsetzungsarbeiten in unmittelbarer Nähe, wurde von den Mitarbeitern bedacht. Der Aufbau verlief schnell und ohne Komplikationen und mein altes Bett wurde von den Mitarbeitern auf Wunsch netterweise gleich demontiert und gratis entsorgt.

Die erste Nacht in dem neuen Wasserbett war buchstäblich der Himmel auf Erden. Ich schlief tiefer und kürzer. Mein Rücken war total entspannt und mein Nacken war komplett schmerzfrei. Es mag vielleicht etwas kitschig klingen aber ich wusste bereits nach nur EINER Nacht, dass es die richtige Entscheidung war dieses Wasserbett zu kaufen. Die Qualität ist mehr als überzeugend und der Preis äusserst angemessen. Es wurde mir sogar eine Preisreduktion gemacht wegen des tiefen Eurokurses mit der Begründung: Wieso sollen sie mehr bezahlen, wenn wir selber weniger bezahlen müssen? Nach einem Monat kontaktierte mich ein Mitarbeiter sich nach meiner Zufriedenheit zu erkundigen. Selbst einen Monat nach dem Kauf denkt man noch an den Kunden und an sein Wohlbefinden.

Wenn ein Verkäufer von selbst mir einen tieferen Preis offeriert, mich umfassend beratet und zudem noch die Möglichkeit einräumt, das Produkt mit Rückgabegarantie zu testen, dann ist für mich sonnenklar, dass es sich hierbei nicht um ein Profitgeschäft handelt sondern um wahre Passion den Kunden glücklich und zufrieden zu stellen. Und das auch noch sehr sehr lange nachdem der Kauf stattgefunden hat.

Kurz: Eine andere Dimension in jeglicher Hinsicht !!!

Ich habe mein Wasserbett nun schon länger und würde nie wieder ein anderes Bett kaufen! Habe damals an der BEA nach Betten geschaut. Bin dann gleich auf das wunderschöne 8-eckige von Megaschlaf gestossen. Da mir das Team von Megaschlaf ein tolles Angebot machte, habe ich es gleich gekauft. Schon nach kurzer Zeit haben Sie das Bett geliefert und aufgestellt. Die ersten paar Wochen waren hart. Hatte ein wenig Mühe, mich an das Wasserbett zu gewöhnen, doch nach ca. 6 Wochen war es einfach nur toll und ich hasse es mitlerweilen, wenn ich im Urlaub in einem Hotel kein Wasserbett habe. Würde das Bett nie wieder her geben und auch der Service von Megaschlaf ist mega! Bin gerade am umziehen und da helfen Sie mir auch wieder. Aber einen Nachteil hat mein Bett: Das Aufstehen fällt noch schwerer, da man am liebsten noch ein paar Stunden in diesem tollen Bett liegen möchte.

Seit nun bald 2 Jahren schlafe ich in einem Wasserbett. Der Schlaf ist sehr erholsam und die Rückenschmerzen sind am morgen nicht mehr vorhanden. Ich könnte mich nie mehr von meinem Wasserbett trennen. Auch der Service von Megaschlaf Wasserbetten AG ist unübertroffen gut.

Seit 31.12.2010 schlafen wir wunderbar im neuen Wasserbett von Megaschlaf. Die Gelenkschmerzen beruhigen sich im Schlaf und die die Schwitzattacken haben aufgehört. Ein ruhiges Durchschlafen ist kein Problem mehr. Diese Wasserbett kostet auch nicht mehr als ein normales Bett mit guten Matratzen und Gestell, ist aber sehr viel besser zum Schlafen. Die Beratung durch Megaschlaf war sehr fundiert und gab einen sehr guten Eindruck.

Wir sind äusserst zufrieden und können dieses Wasserbett wärmstens weiterempfehlen

Wir sind jetzt schon seit 3 Jahren im besitz eines Megaschlaf Wasserbett und sind sehr zufrieden mit unserer Wahl. ein anderes Bett würde für uns zuhause nicht mehr in frage kommen. Super angehnehmer Liegekomfort und kein rumgeschaukel. 2009 sind wir Umgezogen und alles lief wie am Schnürchen, Termin, Demontage und Montage am neuen Wohnort. Auch mit dem Kundendienst sind wir Mega zufrieden, da könnten noch viele Firmen eine Dicke Scheibe abschneiden.

Die Firma Megaschlaf empfehlen wir ohne bedenken weiter.

Wir schlafen nun seit fast einem Jahr im Wasserbett, nach drei monatiger Probezeit war für uns klar, das Wasserbett geben wir nicht wieder her.Wir schlafen viel, viel besser und die jahrelangen Rückenschmerzen sind nicht mer vorhanden.Wir können es nur weiter empfehlen. Wir möchte uns auch für die tolle und aufwendige Beratung bedanken.Es lohnt sich auf jeden Fall sich für ein Probeschlafen zu entschliessen.

Liebe Grüsse

Martha und Peter

Diagnose Krebs raubte mir den Schlaf, Megaschlaf gab ihn mir zurück!

 

„Gute Nacht, schlaf gut.“ Diese Worte gab es für mich nicht mehr. Seit der Krebs den kleinen Körper meines Sohnes heimgesucht hatte, war das Thema Schlafen  absolut tabu. Die ständige Angst ihn zu verlieren, erlaubte den erholsamen Schlaf nicht mehr. 6 Jahre Chemo und Spital veränderten meinen Körper und meine Seele so stark, dass ich div. Medis brauchte um überhaupt funktionieren zu können. Zu viele Kinder starben in dieser Zeit. Sie schliefen ein, und erwachten nie wieder. Diese schmerzliche Erfahrung, lies auch mein Kind nicht mehr ruhig schlafen. Die Angst vor dem, nicht mehr aufwachen, war zu gross. Jeden Abend ging eine schlaflose Nacht vorbei, jeden Tag war ich müde und erschöpft.

Vor 2 Jahren wurde die Chemo abgeschlossen. Doch die Angst, mein Kind doch noch an den Krebs zu verlieren war zu gross. Jeden Abend hoffte ich vergebens darauf, dass der Schlaf zu mir zurückkehren würde. Mein Freund bemühte sich so sehr um mich. Rücken – und Fussmassagen, Entspannungsmusik, verschiedene Düfte, Tee, alles half nur bedingt. Denn konnte ich einmal einschlafen, so war ich nach einer Stunde wieder hellwach. Ich las ein Buch nach dem andern, und lauschte dabei immer dem Atmen meines Sohnes. (Unsere Schlafzimmertüren standen immer offen.)  Mein gesundheitlicher Zustand verschlechterte sich zunehmend. Immer wieder fehlte mir etwas.  Dauernd kränkelte ich. Logisch konnte es so nicht weitergehen. Mein Körper schrie geradezu nach schlaf. Ich wusste, so kann es nicht weiter gehen. Schliesslich ging ich zum Arzt und verlangte Schlaftabletten. 10 Stück waren in der Packung. Jede dieser Tabletten schenkte mir 4 Std. schlaf. Immerhin etwas. Da dies das einzige war das mir wirklich helfen konnte, blieb es natürlich nicht bei einer Packung. Glücklich war ich nicht mit dieser Situation, und mein Arzt auch nicht.

Meinem Sohn geht es Heute sehr gut. Er geniest ein normales Leben, hat seinen Rhythmus gefunden.

Doch bei mir ging es ohne Schlafmedis nicht mehr. Versuchte ich es ohne, so drehte ich mich Stundenlang in Bett herum, las wieder, stand wieder auf, versuchte erneut zu schlafen usw.  das einzige das ich damit bewirken konnte, war, das mein Freund auch nicht schlafen konnte. Also, Mund auf, Tablette rein, Augen zu und schlafen.  Doch irgendwie wussten wir alle, so kann es nicht weiter gehen.

Da wir bereits in einem DUX Bett schliefen, machten wir uns keine Gedanken über einen möglichen Bettwechsel. Ein DUX ist ja das Beste vom Besten.

Vor einiger Zeit kauften sich mein älterer Sohn und seine Freundin ein occ. Wasserbett. Das mussten wir uns anschauen, da die Freundin sagte, dass sie seither nie mehr Rückenschmerzen hätte. Doch meine Begeisterung hielt sich in grenzen. Auf so einem „ schwabbel ding „ könnte ich nie schlafen. Nein, mein Freund und ich waren und einig. Nie und nimmer würde so ein unförmiges Ding unser DUX Bett ersetzen.

Dennoch lies uns der Gedanke Wasserbett nicht mehr ganz los. Mein Freund recherchierte im Internet und entdeckte MEGASCHLAF.“ 90 Tage gratis testen“ Das fanden wir echt gut. Da musste aber jemand überzeugt sein von seinem Produkt.

Spontan vereinbarte mein Freund einen Termin mit Herrn Stoffel.

Die Vorführung und seine Erfahrung, sein Wissen und seine Argumente veranlassten uns dazu, diese 90 Tage in Anspruch zu nehmen. Denn wir wissen ja alle. Theorie und Praxis???

Also, ich muss dazu noch sagen, dieses Wasserbett war in keiner Art und Weise mit dem meines Sohnes zu vergleichen. Ein mega Unterschied! Und kein bisschen „ schwabbelig“.

In diesen, jetzt 2 Monaten, brauchte ich keine Schlaftabletten mehr. Die Leselampe, die Bücher und Lesebrille sind aus unserem Schlafzimmer verschwunden.  Es ist unglaublich. Würde mir das jemand erzählen, ich würde es nicht glauben. Doch es ist die Wahrheit. Ich schlafe ohne Probleme ein. Falle in einen tiefen Schlaf, und fühle mich so gut, wie Jahre zuvor nicht mehr. Ich freue mich jeden Morgen auf die kommende Nacht. Schlafen ohne Medikamente, einfach fantastisch. Ich hätte das nie für möglich gehalten. Doch bei mir ist es so. Ich habe meinen Schlaf wiederbekommen.

Das einzige das ich dabei verloren habe, ist mein nächtlicher Weg ins Badezimmer, um mir eine Schlaftablette zu holen.

Danke das es dich gibt mein MEGASCHLAF WASSERBETT!!!!!

Bist nicht mehr wegzudenken aus unserem Schlafzimmer.

Liebe Leser und Leserinnen,  geniessen Sie die tolle Beratung von Herrn Stoffel und lassen Sie sich in 90 Tagen restlos überzeugen. Je Früher desto besser.

Denn SIE SIND ES SICH WERT!

mazzo

Haben das Wasserbett nun 3 Monate.
Meine Frau wollte kein Wasserbett. Mit der Möglichkeut das Bett 3 Monate zu testen war sie dann einvestanden. Ich, wo das Wasserbett wollte, habe die ersten 2 Wochen mieserabel geschlafen und meine Frau die es nicht wollte, hatte keine Probleme und nach der 2. Nacht war für sie klar, das Wasserbett bleibt.

Wir würden das Wasserbett nicht mehr hergeben. Die Beratung und der Service von Megaschlaf ist Super. ( Andere Firmen könnten sich davon eine Scheibe abschneiden )

Ich wollte auch noch schnell was sagen, seit ca. 7 Monate schlafe ich wie ein König:-)

Ich könnte viel mehr aufschreiben aber hier wurde schon alles gesagt, dennoch wollte mich noch bedanken und zwar bei euch alle, Super beratung Perfektes Service und tolle Leute,

nochmals vielen dank.

 

Mfg

D.Santostefano

Ich hatte ca. 6 Jahre dauernd Schmerzen im Rücken, meine Eltern schlugen mir dann vor, ein Wasserbett zu Kaufen. Seit 5 Jahren habe ich nun ein Wasserbett von Megaschlaf.

Meine Rückenschmerzen sind bei einem Bechterew Schub vorhanden, jedoch nehme ich dann Medikamente. Wenn der Schub vorbei ist, habe ich keine Schmerzen mehr.

Ich freue mich jede Nacht in mein Wasserbett zugehen, zu wissen, dass ich gut schlafe und normalerweise keine Schmerzen mehr habe. Für mich ist klar, dass ich auch in Zukunft nur in einem Wasserbett schlafen werde.

Besten Dank für die tolle Möglichkeit etwas Gutes für seinen Schlaf zu tun....

Wir haben das Wasserbett nun seit dem März 2011. Per Zufall sind wir auf Megaschlaf Wasserbetten gestossen, da wir selber aus Sursee kommen. Die kompetente Beratung sowie das Probeliegen haben uns dann überzeugt. Wir sind nun total zufrieden und möchten nicht mehr ohne unser Wasserbett sein!

Vielen Dank für den super Kundenservice heute Morgen.

Wir freuen uns schon jetzt bis das Bett endlich in unseren 4 Wänden steht

 

Megaschlaf kann man nur weiterempfelen

 

Gruss Fam. Balmer

Bin nun seit 1 1/2 Jahren stolzer Besitzer eines 8eck Wasserbettes von Megaschlaf.

Es ist einfach genial, genau so wie man sich ein Bett wünscht.

Der Liegekomfort ist nicht zu übertreffen, vermisse mein Wasserbett jedes mal wenn ich auswärts übernachte.

Nicht nur der Liegekomfort ist genial auch die Optik, so ein Megaschlaf Wasserbett passt in jedes Schlafzimmer.

Auch das Team der Megaschlaf Wasserbetten AG ist kaum zu übertreffen.

So freundlich, hilfsbereit und zuvorkommend, wie selten gesehen.

Deshalb vielen Dank an das gesammte Team

Gruess Michael

Meine Frau und ich haben nun schon seit ca. 3 Jahre unser Wasserbett und sind absolut begeistert. Nicht nur das Wasserbett ist genial, sondern auch der Service in Sursee. Wir können/werden "Megaschlaf Wasserbetten AG" nur weiterempfehlen. Absolut... 

 

Wir haben unsere 2.Wasserbett gekauft bei Megaschlaf und wie versprochen die qualität ist noch besser.

Wir sind sehr Zufrieden mit Qualität sowie mit der Kundenservice.

Bei Megaschlaf stimmt Preis-Leistungverhältnis einfach.

Ich Kann es nur weiter empfehlen.

Seit nun bald zwei Jahren schlafe ich in einem Megaschlaf Wasserbett. Die Rückenschmerzen und Nackensteife am Morgen gehören seither der Vergangenheit an. Schlafen ohne mein Wasserbett ist ein richtiges no-go  geworden. Sogar in der Schwangerschaft bis hin zur Geburt war schlafen auf der Seite und sogar lange Zeit noch auf dem Bauch absolut angenehm. Natürlich ist es auch in der kalten Jahreszeit einfach wunderbar sich abends in ein warmes Bett zu legen. Auch mein Partner hat trotz grosser Bedenken auch auf ein Megaschlaf Wasserbett umgestellt und ist genau so begeistert. Da er gross und eher schwer ist gehören dank dem Wasserbett die Odysse mit den Lattenrosten der Vergangenheit an. Zudem ist das einfache Handling und die sehr gute Hygiene nicht mit einem normalen Bett zu vergleichen und zum Schluss bietet die Firma Megaschlaf Wasserbetten AG einen super Kundenservice. Wieder zurück ins normal Bett - NIE!

G. Bachmann aus Schongau

Wir haben uns im September 2010 für eiin Wasserbett von Megaschlaf Wasserbetten AG entschieden und würden diesen Entscheid niemals bereuen.
Meine Frau llitt seit langer Zeit an Rückenproblemen, hatte jede Nacht Schwierigkeiten einzuschlafen. Seit der Umstellung auf Megaschlaf sind diese Beschwerden weggefallen. Sie erwacht jeden Morgen ausgeruht, ohne Schmerzen und wir sind beide sehr zufrieden mit Megaschlaf und können diese Umstellung jedem nur empfehlen.

Ich bin begeistert, seit nun ca. 3 Jahren schlafe ich in einem Wasserbett von Megaschlaf. Ich habe so gut wie keine Rückenschmerzen mehr und schlafe allgemein tiefer und besser. Dank der kompetenten und stets freundlichen Beratung durfte ich die letzten paar Jahre erholter und ausgeschlafener in den tag Starten... merci!!!

Nach mehreren unbequemen Schlafjahren habe ich mich an der LUGA für ein 90 täges Probeschlafen entschieden und im Anschluss daran den Kauf getätigt.

Es war für mich erstaunlich, was dieser Wechsel für mein persönliches Wohlbefinden und die Qualität meines Schlafs mitsich gebracht hat. Keine unruhigen Schalfstunden, kein unnötiges Schwitzen. Schlicht und einfach perfekte Nächte im Megaschlaf Wasserbett.

Seit nunmehr als 4 Jahren schlafe ich im Megaschlaf Wasserbett und bin total glücklich. Würde ich es doch jederzeit wieder kaufen. Sogar meine Partner, welche am Anfgang infolge Wellengang:) etwas zögerte war hin und weg.

Top Servcie.... Bravo....

Roger aus Nidwalden

Wir haben unser wasserbett schon fast ein jahr und wir sind nach wie vor total happy!
Ein extremer unterschied zu unserem vorherigen bett, am morgen wenn wir aufstehen sind wir total entspannt und ausgeschlafen!
Einfach super!

Hallo,

Seit nun fast 11 Wochen schlafen meine Freundin und ich in einem Wasserbett von Megaschlaf und sind sehr zufrieden.
Es schläft sich sehr gut in diesem Wasserbett; verglichen mit der konventionellen Matratze von früher schlafen wir eindeutig viel komfortabler. Meine Freundin hatte z.B. öfter mal Schulter- oder Nackenschmerzen am Morgen, was sie jetzt im Wasserbett nicht mehr hat.
Auch glaube ich, dass ich viel tiefer und fester schlafe und mich weniger oft im Bett wälze, da keine Druckstellen mehr entstehen - das Wasser umfliesst also den Körper und verteilt den Auflagedruck besser.
So fühlen wir uns morgens viel ausgeschlafener und würden aber dennoch am liebsten erst gar nicht aufstehen, weils viel zu gemütlich ist

Und besonders in den sommerlichen Wochen, wenn es in der Wohnung heiss ist, tut es gut in einem durch das Wasser kühlende Bett ohne zu schwitzen schlafen zu können.

Auch der Service ist gut - zur Not kommt jemand vorbei um das Problem zu lösen

20.09.2009, 13:09 Uhr
jacqueline


Seit Dezember 2008 schlafe ich nun auf einem Megaschlaf Wasserbett.

In dieser Wohnung, wo ich seit über 7 Jahre wohne, bekomme ich regelmässig meine Abrechnung der Nebenkosten.

Als ich nun kürzlich wie gewohnt meine Abrechnung studierte, viel mir auf, dass ich das erste Mal seit ich hier wohne, CHF 58.- Guthaben hatte.

Ja, es ist mir aufgefallen, dass ich seit ich die kalten Nächte in meinem wunderbaren, herrlich warmen Megaschlaf Wasserbett verbrachte, meinen Radiator tatsächlich weniger hoch einstellen musste, um das gleiche, wohlig warme Wohnklima geniessen zu könne.

Die Stromrechnung hingegen reduzierte sich sogar. Dies nur ein kleiner Vorteil von Megaschlaf Wasserbetten,

neben vielen anderen.

Gruss von Jacqueline Metzger aus Basel, www.heartFood.ch

7.09.2009, 15:03 Uhr
ruedi gehrig


seit etwas mehr als einem Jahr schlafe ich im 8-eck Wasserbett-Kino vom Megaschlaf.
ich muss sagen, ohne mein Wasserbett könnte ich nicht mehr sein.

Auch meine Nacken- und Rückenscherzen sind unglaublicherweise verschwunden.
Ich bin morgens deutlich ausgeruhter wahrscheinlich wegen dem viel tieferen Schlaf den ich geniesse.

Ich brauche viel weniger Schlafzeit und bin mega ausgeruht und erholt.

Seit einem halben Jahr kann ich am wochenende länger in den Ausgang. Die Zeit besser für meine Hobbys nutzen.

Das macht mir doppelt Freude. Ohne Wasserbett wäre Wasserbett montieren eine Qual hingegen mit meinem megaschlaf Wasserbett ist es eine Freude, keine Arbeit.

bravo, bravo

Ruedi Gehrig

Seit vielen Jahren haben wir ein Wasserbett und würden es um keinen Preis mehr hergeben.

Auf`s Wasserbett sind wir nicht aus einer Laune gekommen sondern aus Gesundheitlichen Problemen. Wenn man Abend`s zu Bett geht möchte man am Morgen erholt Aufstehen, wenn das aber nicht mehr so ist, muss man was ändern. Gesagt getan.

Ich kann nur von mir Sprechen, da ich Gesundheitliche Probleme habe die sich auf Muskelatur und die Knochen auswirken ist das ,dass non plus ultra.Die Muskelatur kann sich nie besser Endspannen als auf einem Wasserbett.

Für die Knochen ist es so, wenn man nicht mehr weiss wie man sich Nacht`s ins Bett legen soll da einem alles weh tut , ist es eine Wohltat sich auf Wasser zu betten wo mann die Wärme auch noch selbst bestimmen kann und wiedermal eine Nacht durchschlafen zu können.

Am Morgen hat man die Bestätigung,denn man Steht auf wie neu Geboren.

Nun es mag Tönen wie ein Lobgesang aus einer Werbung aber dies sind meine ganz Persönlichen Erfahrungen und eines Steht fest ich werde mein Wasserbett sicher nie hergeben solange ich Lebe.

 

Bruno Boll schrieb im Wasserbett Shop unter:
https://www.megaschlaf.ch/wasserbett-shop/de/product/land-and-sky-wasserbett-occasion-wasserbett/

Super Bett

Hallo Megaschlafteam, dieses Wasserbett mit dem wunderschönen Bettrahmen ist einfach super! Das Preis-Leistuns Angebot ist unübertroffen! Ein Komplinent an Herr Gehrig, der das Wasserbett aufgestellt hat. Er ist sehr freundlich und arbeitet sehr genau. Vielen Dank an Megaschlaf. Kann die Firma nur weiter empfehlen. Freundliche Grüsse Familie Boll

09.11.2009, 18:31 Uhr
Orschel


Seit ca. 6 Wochen haben wir ein neues Wasserbett von Megaschlaf. Dies ist um ein vielfaches besser als unser altes Wasserbett. Es verbraucht weniger Strom und dank des waschbaren Überzuges, kann man sich so einiges an Umtrieben ersparen.
Die Lieferung erfolgte sehr schnell, ca. 5 Tag nach Bestellung.

Wir würden uns jederzeit wieder für ein Wasserbett von Megaschlaf entscheiden.

Gruss J.Orschel

hallo, da isch d'Mirella vo Lozärn. S'Wasserbett vo MEGASCHLAF isch sauguet. Ond Ech wett keis anders meh. S'esch guet för Körper und Geischt im Iklang met der Natur. Ech chas ehrlich nur witer empfehle mit guetem Gwüsse und ohne Vorbehalt.

Min Ma, de Juan, seit das au.

Grüess us lozärn

20.12.2009, 09:51 Uhr
Anderegg

Ich schlafe seit 8 Wochen in einem Megaschlaf Wasserbett und ich bin sehr zufrieden. Es ist viel besser als mein altes Wasserbett.

24.02.2010, 16:27 Uhr
Fischer Marco

So meine 3monate gratis probeliegen sind vorbei und ich gebe das Wasserbett nicht mehr her, könnt ihr gleich vergessen;-))!
Im alten Bett hatte ich jeden morgen Rückenschmerzen und fühlte mich wie vom Zug überrollt. 
Das ist jetzt aus und vorbei, habe keine Rückenschmerzen mehr und fühle mich richtig ausgeruht.....einfach genial!
Nun habe ich ein anderes problem, ich will am morgen einfach nicht mehr zum Wasserbett raus....:-))!

05.03.2010, 10:11 Uhr
Goetz

seit bald 14 Tagen sind wir nun am "Probeliegen" unseres neuen Wasserbettes. Wir hätten nicht gedacht, dass sich der Schlafkomfort noch steigern lässt. Hatten wir doch jahrelang einen super Schlaf im Aquadynamic und nun - sehr zu unserer Freude - nochmals eine bessere Lösung im Megaschlaf-Bett.
Wir möchten uns nochmals für den guten Service (speziell auch bei den beiden Herren Ackermann und Gehrig) bedanken.
Im Anhang senden wir ihnen ein paar Föteli von unserem neuen Prunkstück, diese dürfen sie gerne auch für Werbezwecke verwenden - sieht wirklich toll aus!
Wir sind fleissig am Werbung machen und hoffen, ihnen bald die ersten Interessenten vorbeischicken zu dürfen.
Mit herzlichem Dank und freundlichen Grüssen
Marianne & Patrick Goetz - Visconsil AG, Neuenegg

27.10.2009, 07:54 Uhr
c.steimer

Grüezzi wohl!

So wir schlafen jetzt bereits einen Monat in unserem neuen Megaschlaf - Wasserbett und sind überaus zufrieden damit.

Nach dem wir uns ein Schnäppchen ergattert haben (Hinweis: Man schaue regelmässig auf der Homepage vorbei) wurde dies auch sehr schnell geliefert (Freitag bestellt, Montag geliefert). Nach längerer Abbauzeit des alten Wasserbettes (welches wohl in eine Antik-Ausstellung wanderte) konnte das Neue dann aufgestellt werden. Leider wurde beim Liefern das Kopfteil vergessen. Wir hoffen auf die versprochene Lieferung bei der Kontrolle nach 90 Tagen.

Es ist kein Vergleich zum alten Bett. Durch das Drehen eines Partners erwachte der andere Partner meisst. Heute im neuen Wasserbett von Megaschlaf bemerken wir nicht mal mehr das Aufstehen oder Hinlegen des Partners.

Wir können also die Wasserbetten von Megaschlaf und den Service wärmstens weiterempfehlen.

Für weitere Fragen und Erfahrungsberichte können Sie sich gerne an uns wenden...

001
13.04.2010, 09:14 Uhr
c.steimer

Hallo zäme!

Jetzt haben wir unser Wasserbett bereits 6 Monate und sind immer noch überaus zufrieden damit.

Als Anmerkung zu unserem ersten Eintrag: das Kopfteil wurde wie versprochen bei der Kontrolle nachgeliefert.

Bei uns steht in ein paar Wochen ein Umzug an. Wir haben uns entschieden, dass wir unser Wasserbett von den Fachleuten von Megaschlaf zügeln lassen werden.

Wir werden uns natürlich hier wieder melden um euch mitzuteilen, wie der Service beim Umzug von uns empfunden wurde.

20.04.2010, 13:19 Uhr
art and music

Nun gut, wahrscheinlich gehöre ich zu den Menschen in der Schweiz, die mit am längsten ein Wasserbett ihr Eigen nennen können. Nach einer verflossenen Liebschaft Mitte der 80er Jahre beschloss ich, mir etwas zu gönnen und kaufte desalb mein erstes Wasserbett bei Herrn Solnicka in Luzern. Dieser Herr war damals mit Abstand der einzigste Verkäufer, der wirklich alles über Wasserbetten wusste. In den meisten grossen Möbelhäusern standen falsch installierte Wasserbetten mit viel zu viel Wasserinhalt herum. Dies war für mich ein Warnzeichen und ich ging schon dazumal zum Spezialisten. Ich kaufte mir ein 160 x 200 grosses Wasserbett der Marke Aquadynamic mit einer Matratze. Anfang der 90er Jahre, als ich wieder eine feste Partnerin hatte, tauschte ich mein Wasserbett in eine richtige Lustwiese - 200 x 220 gross musste mein Wasserbett sein - und auch wieder von Aquadynamic. Bei dieser Grösse kaufte ich ein Bett mit zwei getrennten Kammern - und wie schon beim ersten Mal zu 100% stabilisiert. Diese Marke hatte jahreland fast ein Monopol in der Schweiz. Angeboten wurden in Möbelgeschäften immer Billigprodukte, die keinen Vergleich auf Qualität und Service zuliessen. Als ich Anfang 2001 meine Wohnung verliess (ich war mittlerweile Vater von zwei Knaben) konnte ich mein Wasserbett dem Nachmieter verkaufen.
Die doch etwas hohen Ausgaben für meine zwei Jungs waren der Grund, warum ich dann ein paar Jahre lang in einem gewöhnlichen Bett schlafen musste. Doch der tiefe, feste Schlaf vermisste ich schmerzlich und nachdem sich ein neuerlicher Umzug abzeichnete ging ich wieder auf die Suche nach einem neuen Wasserbett. Ich ging in viele Geschäfte und Möbelhäuser und informierte mich auch auf Messen. Auch zwanzig Jahre nachdem ich mein erstes Wasserbett gekauft habe, wusste ich als Benutzer meistens viel mehr als die sogenannten "Wasserbett-Verkäufer" - bis ich eines Tages an der Herbstmesse in Basel auf Herrn Stoffel der Firma Megaschlaf stiess. Ich fühlte mich beinahe zwanzig Jahre jünger - endlich wieder einer der "drus chunnt" sagte ich zu mir. Nur ein paar Tage später stand dann probehalber ein Wasserbett von Megaschlaf in meinem Schlafzimmer. Obwohl ich wiederum die grösste Grösse ausprobierte begnügte sich dieses Wasserbett mit nur einer Matratze - ein Novum für mich - doch absolut kein Nachteil. Auch die Qualität dieser für mich bis anhin unbekannten Marke liess keine Wünsche offen. Herr Stoffel uns sein Team haben bis heute dafür gesorgt, dass ich mit meinem Wasserbett wunschlos glücklich bin. Ich möchte hiermit wirklich alle ermutigen, den Schritt zu wagen und sich einmal mit einem Wasserbett richtig verwöhnen zu lassen. Nach dem Probe liegen und Probe schlafen werden auch Sie ihr Wasserbett nicht mehr missen wollen!

29.04.2010, 15:23 Uhr
Anna

Vor drei Jahren kauften wir unser erstes Wasserbett, ein Aqua King von einem Händler in Luzern 200x220 Softside Split DUAL. Das Bett hat keine zwei Jahre gehalten!!! Die Naht ist geplatzt und wir lagen nicht einmal darin. Ueber Nacht liesen wir das Bett stehen und quartierten uns im Wohnzimmer ein. Am Morgen dann die grosse Ueberraschung, von Oben tropfte Wasser durch die Decke direkt auf meine Füsse. "Ein Wasserbett kann nicht auslaufen" wurde mir beim Kauf versprochen. Kann es doch!!! Auch weil der Händler (mit über 20 Jahren Erfahrung) viel zuviel Wasser eingefüllt hatte. Ab da schliefen wir auf einer Luftmatratze am Boden. Mein Chiropraktor, bei dem ich schon seit längerem wegen einer Entzündung im Kreuz und der Bandscheibe im zweituntersten Lendenwirbel in Behandlung war (trotz Wasserbett) meinte, es habe keinen Sinn mich weiter zu behandeln solange ich am Boden schlafe. So schnell wie möglich muss ein neues Bett her!!! Es war trotz allem klar, dass es wieder ein Wasserbett sein muss. Das Problem war nur: fast alle Lieferanten haben eine Lieferfrist von 4-8 Wochen so lange halte ich das nicht am Boden aus!!!
Eine Freundin hatte mich auf Megaschlaf aufmerksam gemacht also bin ich am Montag vorbei, habe mein Problem geschildert, habe das Bett gekauft und am Dienstag wurde es auch schon geliefert . Das nenne ich Kundenservice!!! Herr Stoffel sagte mir, dass ich bald keinen Chiropraktor mehr brauche. Ich lachte, bei meinen schlechten Erfahrungen glaubte ich doch nicht mehr alles. Zwei Tage später mein Termin beim Chiropraktor, ich habe nicht gesagt das ich wieder schlafe wie ein Engel, er fragte mich was passiert sei die Entzündung sei fast weg. Tja Megaschlaf ist passiert!!!
Der Chiropraktor sah mich nur noch ein einziges Mal zum Schlussuntersuch.
Ich kann Megaschlaf, Herr Stoffel und seine Leute nur weiter empfehlen. Wir schlafen jetzt seit einem Jahr in unserem Megaschlaf Wasserbett 200x220 softside split UNO. Ich möchte nie mehr zwei Matratzen denn einer liegt immer auf oder in dem Keil. Ich glaube auch nicht das dieses Bett je einmal auslaufen könnte denn jetzt ist es richtig befüllt und das Wasserniveau ist unter der Wanne. Da versteht jemand sein Handwerk.
Vielen Herzlichen Dank für den guten Service

10.05.2010, 14:49 Uhr
Ackermann Max

Die Bekanntschaft mit einem Wasserbett war bei uns eigentlich eher zufällig. Wir waren mehr oder weniger zufrieden mit unserem herkömmlichen Schlafsystem, da wir ja die Vorteile des WB noch nicht kannten. Eine damalige Mitarbeiterin von uns schlief schon länger auf Wasser und es begann uns zu interessieren, da vor allem ich eh immer unter Rückenschmerzen litt. Durch die Zufriedenheitsgarantie von MEGASCHLAF konnten wir ja nichts verlieren: also anfahren mit dem Bett.
Wir würden das Schlafsystem nicht mehr hergeben. Es weist einfach entscheidende Vorteile auf gegenüber herkömmlichen Systemen, angefangen bei der Sauberkeit und Hygiene, antiallergisch, dem Liegekomfort, der Schonung des Rückens uvm. Aber eben, es ist nicht nur das Wasserbett selber: auch die Beratung und Betreuung von MEGASCHLAF überzeugt. Jederzeit weiterempfehlen!!

13.05.2010, 16:24 Uhr
Adi und Jenny


Vor 2 Wochen waren wir im Megaschlaf in Sursee. Nach der sehr netten
Beratung schliefen wir bereits nach 3 Tagen in unserem ersten Wasserbett (UNO F10). Die schnelle Lieferung hat uns erstaunt. Der Aufbau mit Herrn
Gehrig ging flott und nach knapp 2.5 Stunden stand das Bett. Die erste Nacht
war ungewohnt, so dass wir am nächsten Morgen mit Verrenkungen aufgewacht
sind. Die Nacht darauf verlief einiges besser und heute sind wir vom Liegekomfort begeistert.

Wir können es nur WEITEREMPFEHLEN.

Liebe Grüsse Adi und Jenny

22.05.2010, 17:07 Uhr
Stefanovic Predrag

Ich, 19 Jahre alt, habe mein Wasserbett schon seit 2008 und bin völligst zufrieden mit dem Bett. Es ist einfach wunderbar im Wasserbett zu schlafen. Mein Körper entspannt sich und Rückenschmerzen sind kein Thema mehr. Vor allem wenn man spät nach Hause kommt, ist das Bett super. Ich kann am Morgen trotzdem früher aufstehen, obwohl ich spät ins Bett bin. Meine Eltern liess ich ab und zu - aber NUR ab und zu - in meinem Bett schlafen, da sind sie auf den Gedanken gekommen endlich auch eins zu kaufen. Sie haben das Bett jetzt schon seit 3 Monaten. Mein Vater hatte früher immer Rückenschmerzen, viele Hexenschüsse und auch Hüftschmerzen. Er ist früher auch immer ca. 2-3 Mal in der Nacht erwacht. Die Beschwerden wegen dem Rücken und Hüfte erwähnt er gar nicht mehr und schlafen tut er jetzt wie ein Bär…  Meine Mutter schläft jetzt auch immer durch und wacht nicht mitten in der Nacht auf. FAZIT: Das Wasserbett ist einfach Genial!!!
Als ich meiner Tante aus Serbien erzählte, dass ich ein Wasserbett habe, hat sie nur gelacht und sich gefragt, wie man da Wasser einfüllt. Letzten März kam sie dann zu uns in die Ferien. Eine Woche bevor sie kam, hat sie sogar geträumt, dass sie in meinem Wasserbett ertrunken ist…hehe. Als sie dann da war, war das Erste was sie machte: SICH IN MEIN WASSERBETT LEGEN!  Typisch für meine Tante  Die erste Nacht in meinem Wasserbett war so entspannend für sie, dass sie am Morgen als letzte aufgestanden ist. Eigentlich ist meine Tante ja eine Frühaufsteherin 
Mein Wasserbett würde ich nie gegen ein anderes eintauschen… In normalen Betten kann ich nur schwer einschlafen und danach tut mein Nacken weh.

Ich und meine Eltern können das Wasserbett nur weiterempfehlen, denn…

… der Schlaf ist das tägliche Brot deiner Seele…

Das Wasserbett-Team ist einfach super toll, hilfsbereit und wir danken ihnen sehr für den Aufbau unserer zwei Wasserbetten.

 

11.07.2010, 18:03 Uhr
Larsen

Seit bald 6 Jahren schlafen wir in einem Megaschlaf Wasserbett.
Um keinen Preis würden wir das Bett hergeben ;-).

Nicht nur die Betten, auch die Auswahl und Qualität der Fixleintücher sowie der Bettwäsche sind super.

Auch den Service mit den Pflegemitteln schätzen wir sehr.

Wir werden es weiterhin weiterempfehlen

31.07.2010, 21:54 Uhr
daniel

vor jahren probierte ich verschiedene betten aus, um einmal schmerzfrei durchzuschlafen zu können.
!!!-erfolglos-!!!
seit einigen monaten wurde es intensiver mit dem verwachen.
schmerzen die bis in die morgenstunden andauerten usw.
mit schmerzverzogenen gesicht kroch ich aus dem bett, es war keine lebensqualität mehr!
vor sechs wochen zog ich mir zusätzlich noch einen hexenschuss zu.
wie auch immer, es kommt alles auf einmal.
nun stiess ich im internet wie ein magnet auf diese firma "megaschlaf", die mich sofort ansprach!
mein innere stimme hatte wieder einmal einen volltreffer!
nun seit tagen kann ich ohne rückenschmerzen aus dem bett steigen, was vor wochen/jahren nie möglich gewesen war.
faszit von "megaschlaf":
absolut genial und einmalig diese preis / leistung und dazu noch diese qualität und service!
ich werde mich in einigen wochen nocheinmal melden, betreffend den erfahrungen.
ich kann diese firma und das team nur weiterempfehlen.
freundlich und kompetente beratung, speditiver verkaufsablauf bis hin zur lieferung und montage.
all die es nicht glauben, ein besuch in sursee ist kostenlos, überzeugen sie sich selbst!!!
nochmals herzlichen dank dem ganzen team
dan

04.08.2010, 10:33 Uhr
Hirt Mike

Ich bin seit April 2005 ein glücklicher besitzer eines Megaschlaff Wasserbettes. Ich hatte im März 2005 eine Disqushernie Operation (Bandscheiben) und habe nach intensiver Beratung im Spital und durch Physiotherapeuten mich für ein Wasserbett entschieden. Seither bin ich ein sehr zufriedener Kunde und möcht das Bett nicht hergeben. Seither habe ich nochmals zwei Operationen dergleichen Art gehabt und meine erholung zuhause im Bett war immer sehr schnell und erfolgreich. Mein erstes bedenken als ich mich für ein Wasserbett entschiden habe war das aussehen der Betten. Ich habe kurz vorher ein neues Schlaffzimmer eingerichtet und wollte den Bettrahmen nicht schon wechseln. Durch die Beratung von Megaschlaf konnte ich den Bettrahmen behalten und man baute das Wasserbett in den vorhanden Bettrahmen ein. Dass war für mich ein Kaufkriterium dass ich mein Bettrahmen behalten kann. Megaschlaf kam in der gleichen Woche vorbei, hat den Bettrahmen ausgemessen und mich beraten dass es ohne Probleme möglich ist ein Wasserbett einzubauen.
Seither bin ich ein zufriedener Kunde. Durch dass speziele System der Matratze sind die ängste der "Seekrankheit" auch nie aufgetaucht, auch dass bewegen zweier Personen im Bett ist nicht anderds wie bei einer normalen Matratze.
Das einzige Problem wo ich habe ist, wenn ich in einem anderen Bett schlafe ist es niemals so erholsam und entspannend wie in meinem eigenen Wasserbett.
Ich kann angehenden Kunden mit Rückenproblemen ein Wasserbett wärmsten empfehlen.

Grüsse Mike Hirt

04.08.2010, 19:30 Uhr
P.A. von May
Nach etlichen Vergleichen haben wir uns für MEGASCHLAF entschieden. Sehr gutes Preis Leistungs Verhältnis. Seid anfang Mai 2010 schlafen wir mega gut.
Schon ab der ersten Nacht. Uebrigens das erste Wasserbett. Endlich kann ich auch auf der Seite gut schlafen. Auch meine Frau schläft endlich ohne Verspannungen. Einschlafen ohne ewiges hin und her ranggen auf der Suche für die bequemste Stellung. Umdrehen und weiterschlafen ohne schwappen des Wassers. Am morgen entspannt und ausgeruht aufstehen. Dies war die richtige Entscheidung! Absolut empfehlenswert. Auch der Service ist MEGA TOP. Sehr kompetent und schnell. Lieferung 4 Tage nach Bestellung. An Dieser Stelle nochmals Vielen Dank.
Es Grüsst P. A. von May

05.08.2010, 19:57 Uhr
Yvonne C.
Mein Freund und ich haben immer gesagt das wir irgendwann mal ein Wasserbett möchten. Hatte aber erstmal andere Dinge im Kopf. Ich habe sehr unter Rückenschmerzen gelitten und bin mal gerade 25 Jahre alt. Schlafen war für mich eine Qual, weil ich nie wusste wie ich mich am besten hinlegen soll. Mein Freund hat dann gesagt: Komm lass uns jetzt mal nach einem Wasserbett schauen! Er ist ins Internet und hat die Seite von Megaschlaf gefunden. Kurz darauf sind wir nach Sursee gefahren, aber hatten keine grosse Erwartungen. Wir haben befürchtet das wir uns es nicht leisten könnten.
Wir haben bei Megaschlaf eine super Beratung und tolles Angebot bekommen. Wir haben damals gesagt wir müssen es uns mal überlegen, aber bei uns beiden war sofort klar das wollen wir. Also eine Woche später sind wir nochmal nach Sursee und haben es uns bestellt.
Freitags bestellt und schon am nächsten Donnerstag geliefert.
Die Lieferung war super und der Monteur hat uns alles super erklärt.
Jetzt haben wir das Wasserbett 2 Monate und es ist einfach nur ein Traum. Ich kann wirklich schlafen, auf den Rücken, auf dem Bauch oder auf der Seite. Ich bin wirklich schmerzfrei. Wir haben ja die 90 Tage Probeschlafen, wir haben aber schon in der ersten Woche gesagt das behalten wir!
Also ich kann es wirklich nur allen Raten die Rückenschmerzen haben, es einfach mal zu testen.
Meine Mutter die schon seit Ewigkeiten Rückenschmerzen hat, hat sich einfach mal reingelegt und hat sofort gesagt das sie auch eins möchte. Sie konnte noch nie auf den Bauch schlafen. Sie hat sich auf den Bauch gelegt und war begeistert. Sie konnte noch länger als 10 Sekunden auf den Bauch liegen und auf dem Wasserbett ging es sogar noch viel länger.


Super Beratung und super Lieferung...

06.08.2010, 20:43 Uhr
Hasler Thomas


Diese Wasserbetten sind einfach der Hit. Wir hatten vorher schon eines von Aqua dinamik, aber das neue ist um einiges besser und man schläft darin einfach super. Wir empfehlen allen Leuten die nicht sicher sind das Mega Schlaf Wasserbett.
Viel vergnügen mit der neuen Schlafdinamik

07.08.2010, 11:53 Uhr
Hottiger

Anfang Januar 2010 entschieden wir uns ein Wasserbett zu erwerben. Der Hauptgrund war, die Linderung der Rückenschmerzen meines Mannes. Seit dem wir auf dem Wasserbett schlafen, hat er fast keine Schmerzen mehr.
Es ist ein sehr schönes Gefühl auf dem Wasserbett zu schlafen. Kaum liegt man darauf, ist man beruhigt und wird vom "Wasser" sanft getragen. Wir schlafen tief und ruhig. Die Beratung beim Kauf und Service ist hervorragend gewesen. Herr Stoffel nahm sich 4 Stunden Zeit um uns zu beraten, es war super!
Wir möchten nie mehr auf einer "normalen" Matraze schlafen!
Wir werden bald umziehen und schätzen es sehr, dass Herr Stoffel (und Team) das Wasserbett für 100.- zügeln wird.
Wir können nur wärmstens empfehlen ein Wasserbett von Megaschlaf auszuprobieren und sich beraten zu lassen!

10.06.2010, 10:29 Uhr
mk77

Wir besassen seit Rund sechs Jahren ein Wasserbett ( Marke Internet), mit dem wir eigentlich immer sehr zufrieden waren, da wir ja auch nichts anderes kannten. Aber alles der Reihe nach.
Nach dem Umzug des Wasserbetts in unser neues Heim, (ja wir habens selbst gezüglt und nein wir würden es nächstes mal zügeln lassen :-) ) war anfangs eigentlich alles wie immer. Aber nur Anfangs. Beim Aufbau haben wir uns so richtig mühe gegeben. Schliesslich zügeln wir das Bett nicht so schnell wieder. Dies war jedenfalls unser Wunsch.
Knapp einen Monat später, halb sieben, Montag Morgen. Der Wecker klingelt, die Füsse aus dem Bett gestreckt und dann.. häää. nass? So schnell bin ich an einem Montag morgen noch selten aufgestanden. Bei der einen Wassermatztratze ist die Schweissnaht aufgegangen und die Schutzwanne die das ganze Wasser Auffangen sollte, tat dies leider auch nicht. Kurz mal den Chef angerufen "heute nix arbeiten", dann den Wassersauger im Keller geholt und mal begonnen die Schweinerei aufzuputzen. Da das Wasser natürlich auch unter den Sockel lief mussten wir das komplette Bett wieder abbauen (man erinnere sich... so schnell zügeln wir das Bett nicht mehr).
Zum Glück ist dem Parkettoden nichts passiert.
Da standen wir nun. Was jetz? Wo, respektive wie schlafen wir heute Nacht?

Nach einer kurzen suche im Internet haben wir uns ans Telefon geklemmt und einige Wasserbettverkäufer angerufen und nachgefragt ob jemand so ein teil am Lager hat. Aussichtslos, bis ich Herr Stoffel am Draht hatte! Unkompliziert meinte er " kommen Sie nach Sursee, wir werden eine Lösung finden". Knapp eine Stunde später standen wir in der Ausstellung. Nach einer Top-Beratung war für uns bereits klar, dass die Fa. Megaschlaf unser neues Bett liefern wird.
Da wir uns für ein grösseres Modell (200 x 220) entschieden haben, war dies leider nicht am Lager. Herr Stoffel bot uns an, ein Occasion-Bett aus der Ausstellung als übergangslösung bei uns aufzustellen! Und dies erst noch kostenlos! Ein super Service. Da es nur drei Nächte waren, die wir auf unser neues Bett warten mussten, haben wir entschieden, dass dies ein übertriebener Aufwand sei und richteten uns übergangsmässig auf der Luftmatratze ein. Nach drei unbequemen und anstrengenden Nächten kam dann endlich unser Bett. Der Aufbau ging sehr sauber und ruckzuck über die Bühne.
Erfreut über die neue Liegewiese :-) gingen wir früh zu Bett! Unglaublich! Aber wir haben selten so gut geschlafen! Und es war uns beiden sofort klar: das Bett geben wir nicht mehr her!!! Mittlerweile haben wir das Bett 3 Wochen. Nein, wir werden es nicht zurückgeben. Auch wenn die 90 Tage gratis Probeschlafen durch sind nicht.
Im Gegenteil. wir haben uns entschieden, dass Bett optisch noch etwas aufzuwerten. Also haben wir noch einen Bettrahmen mit Kopfteil und sostigen Zubehör bei Megaschlaf bestellt. Dies wird dann in ca. 4 Wochen geliefert und montiert. Wir freuen uns jetzt schon drauf.

Sobald unser Bett Komplett ist, werden wir natürlich weiter über unser Megaschlaf-Erlebnis berichten! Bis bald....

24.08.2010, 22:23 Uhr
mk77

... So, da bin ich also wieder! Mittlerweile wurde unser Bettrahmen geliefert und montiert. Ich hoffe, Herr Stoffel kann die Bilder hier anfügen, damit Ihr auch seht wie "geil" unser fertiges Bett nun aussieht. Wir haben eine Riesenfreude daran! An dieser Stelle möchte ich den Herren Stoffel und Gehrig für die freundliche und zuverlässige Zusammenarbeit danken! Wir sind einfach nur rundum zufrieden und können allen lesern ein Megaschlaf Wasserbett wärmstens empfehlen!!! :-)

Hoi zäme
also super Kopliment für de Service bi Megaschlaf. Ich be absolut spitze berote worde und sit einigi Monet schlofe ich wieder rechtig guet und Schmerzfrei. Be am aafang gli skeptisch xi, aber nachdem ich die ersch Nacht im Waserbet vo eu gschlofe ha, han ich sofort gwüsst..."meins, meins, meins...;-).

ich wör mis bett nömme weggeh.

Lieferig, Montage und alles was um Bstellabwicklig goht isch super gloffe. Ihr sind mir entgegecho mit mine Wünsch...Bravo..

Machet wiiter so..

Merci viel mol

Gruess us Ruppi, Rob

29.08.2010, 10:13 Uhr
Herr und Frau Bützberger

Wir haben es von vielerlei Seiten positiv gehört und fügen uns heute restlos überzeugt in die Reihe der begeisterten „MEGASCHLAF Wasserbettler“ ein. Was früher undenkbar war, ist heute Alltag, respektive „Allnacht“: problemloses, schmerzfreies Durchschlafen! Jeden Abend freuen wir uns auf den verdienten Schlaf in wohliger Wärme. Die Beine sind wieder ordentlich durchblutet, vom konstanten Rückenweh haben wir uns definitiv verabschiedet. Wer am Morgen erholt und fröhlich den Tag beginnen möchte, dem sei das MEGASCHLAF Wasserbett herzlichst empfohlen. Man schläft wie ein Stein und wacht fit und entspannt auf.